Über mich

Barbara
Rath

Sport und aktives Körperbewusstsein waren und werden immer wichtige Teile meines Lebens sein. Schifahren und Windsurfen sind, trotz einer Vielzahl anderer sportlicher Aktivitäten, meine Lieblingssportarten. Während meines Studiums habe ich in einem Fitnesscenter Aerobic, Fatburning und Kräftigungsklassen unterrichtet.

Mit Pilates habe ich vor 21 Jahren, nach der Geburt meines zweiten Kindes, begonnen und es hat mich nie wieder losgelassen. Ich bekam mühelos kräftige, aber lange und geschmeidige Muskeln. So fühlte ich mich nicht nur wohler und energiegeladener, sondern ich gefiel mir auch besser als zu Zeiten in denen ich viel im Fitnesscenter trainiert hatte. Vor vier Jahren hatte ich einen schweren Schiunfall mit einem 4-fachen Beckenbruch, von dem die Ärzte überzeugt waren, dass ich mich nie ganz davon erholen würde. Durch das regelmäßige Pilatestraining davor, welches die vielen kleinen Muskeln des Stützapparates beansprucht und stärkt, kam es aber anders:

Ich musste nicht operiert werden, da all die Muskeln, die ich mit Pilates trainiert hatte, die Frakturen fixiert haben und ich war schon nach 6 Wochen wieder fit. Einschränkungen wegen dieses Unfalls habe ich überhaupt keine. Das gab mir die Motivation auch die Ausbildung zur zertifizierten Pilatestrainerin zu machen. Dies tat ich bei The Pilates Standard und bei Balanced Body. Meine Leidenschaft für Pilates und meine diesbezügliche Überzeugung möchte ich Euch näherbringen und Euch so mit meiner Freude an Pilates anstecken. Das Training wird Euch aktiver, kräftiger, gelenkiger und energiegeladener machen und Eure Haltung verbessern.

News

Artikel im Woman Magazin vom 22.10.2020